top of page

Mind Aid hilft Menschen mit psychischen Erkrankungen in Entwicklungsländern, Zugang zu grundlegender psychischer Gesundheitsversorgung zu erhalten.

LA_Weekly_logo.png
CBClogotransparent.png
Yahoologotransparent.png.png
Foto von Robin Hammond/Panos

Über 270.000.000 Menschen in Entwicklungsländern haben keine psychiatrische Versorgung.

In einigen Ländern gibt es nur einen Psychiater pro Million Menschen.
Keine Medikamente. Keine Beratung. Manche Menschen mit psychischen Erkrankungen werden tatsächlich in Ketten gehalten ( #BreakTheChains ).

Matthew Dickson, Gründer von Mind Aid

About Me

Top 10 featured thought leader endorsed by LA Weekly

Hi, I'm Matthew Dickson! I'm a Canadian who helps people in developing countries get access to basic mental health care. I've suffered from mental health problems myself (schizophrenia).

 

My heart goes out to people in impoverished or war-torn countries who have to experience not only the torment of mental illness, but the traumas of poverty or horrors of war as well.

 

I bicycled across Canada when I was 20 in the middle of getting an engineering degree. I wanted to do more fun stuff like that - travel, explore.

 

But at 22 I was diagnosed with schizophrenia. It was very difficult, but I want to point out the vast strength we all possess. Navy SEALs are taught that they are capable of 20x more than they think they are.

 

I believe it. I was called to do things that were "seemingly" impossible. But the point is, you can do them. They "seem" impossible, but they're not! Don't give up. Stay hopeful! You might amaze yourself!

It took awhile, but I successfully recovered from schizophrenia, and in 2023 I bicycled across Canada again, becoming the first person with schizophrenia to do so! Find my best mental health tips here!

 

 Recovery is possible! Now I'm trying to help others going through mental illness, primarily in developing countries, as they have it worse than we do in developed countries.

 

Would you like to help? 

Would you like to have me put on webinars for you (or anyone you know) for your audience, followers, subscribers, clients, employees, customers, etc., and share my messages of hope and inspiration for mental health?                                                                                                                                                                        

Step 1: You send an email to your email list for my upcoming webinar on the agreed upon date.

 

Step 2: I show up and speak to your group on Zoom/Google Meet/Microsoft Teams on the specified date. You can 1) pay me from your budget, or 2) charge each attendee for a ticket (you could make money for yourself this way if your group is big enough).

 

Easy-peasy!

 

And your audience gets:

- great ways to improve their mental health, mindset, confidence, resilience

- inspiration and hope to keep fighting through their struggles

- how to help people with mental illness in developing countries

- I'll also talk about how I successfully recovered from schizophrenia and became the first person with schizophrenia to bicycle across Canada

 

I would love to talk with your group and share these messages! 

Hire me to speak to your audience today! Questions? Don't be shy! Email me at: info@mindaid.ca

Find my best mental health tips here!

My Linktree links!

Buy Michelle Hammer's Schizophrenic.NYC clothing!

About
Vikram Patel stand 2015 auf der Liste der 100 einflussreichsten Menschen von TIME. Sehen Sie sich seinen TED-Vortrag mit dem Titel „Mental Health for All by Involving All“ an.
Goals

Willkommen bei Mind Aid!

Mind Aid hilft Menschen mit psychischen Erkrankungen in Entwicklungsländern, damit sie Zugang zu grundlegender psychischer Gesundheitsversorgung erhalten . Es wurde von mir, Matthew Dickson, im Jahr 2018 erstellt. (Meine besten Tipps zur psychischen Gesundheit finden Sie hier! )

Es ist die erste Website dieser Art auf der Welt , bei der alle Gruppen, die sich für das Anliegen einsetzen, auf einer Website zusammengefasst sind! Hier können Sie an gemeinnützige Organisationen spenden ( gehen Sie zu „Spenden“ ), indem Sie Modelle der grundlegenden psychischen Gesundheitsversorgung nutzen, die kostengünstig, nachweislich wirksam und skalierbar sind!

Die Jugend kann Teil der nächsten Generation von Führungskräften auf der ganzen Welt sein

psychische Gesundheit bei www.GenerationMentalHealth.org !

Ein psychisch kranker Mann wird an einen Baum gekettet

Während er von einem einheimischen Arzt behandelt wird, wird ein Patient im Nigerdelta, Nigeria, an einen Baum im Hof gekettet. Den Patienten wird keine Unterkunft geboten: Sie sagen, sie bekommen nur einmal am Tag etwas zu essen. Oktober 2012 Foto von Robin Hammond/Panos

1-Aware

Die Menschen leiden unnötig.

Die WHO schätzt, dass es weltweit 450 Millionen Menschen mit psychischen Erkrankungen gibt. Ungefähr 80 % von ihnen (oder 360 Millionen) leben in Entwicklungsländern, wo 75–85 % keine psychologische Betreuung erhalten. Das sind mindestens 270 Millionen oder sogar 306 Millionen Menschen, die unnötig leiden.

In einigen Ländern gibt es nur einen Psychiater pro Million Menschen. Sie haben keine Medikamente. Keine Beratung. Keine Selbsthilfegruppen. Manche Menschen mit psychischen Erkrankungen werden sogar in Ketten gehalten ( #BreakTheChains ). An einen Baum, ein Bett oder einen Baumstamm gebunden. Einige werden mit Hyänen in Käfige gesteckt und am Ende verletzt oder getötet. Menschen müssen nicht nur allein unter den schrecklichen Bedingungen einer Geisteskrankheit leiden, sondern müssen auch noch andere Angriffe ertragen.

Glücklicherweise gibt es Organisationen, die versuchen zu helfen. Ein Modell, das sie verwenden, besteht darin, in eine Gemeinschaft zu gehen und einigen Mitgliedern beizubringen, wie sie denjenigen, die sie benötigen, ihre eigene grundlegende psychische Gesundheitsversorgung anbieten können. Es ist kostengünstig, nachweislich effektiv und skalierbar. BasicNeeds US verwendet dieses Modell. Die WHO verwendet ein ähnliches Modell namens Mental Health Gap Action Program (mhGAP), das 2008 ins Leben gerufen wurde.

Vikram Patel ist einer der weltweit führenden Anbieter für globale psychische Gesundheit. Weitere Informationen finden Sie in seinem TED-Talk oder in seinem Discover Magazine Artikel. <ZURÜCK ZU DEN ZIELE

Ein psychisch kranker Mann liegt im Bett und hält sich den Kopf

Der entsetzte Gesichtsausdruck dieses Mannes spiegelt die extreme Verzweiflung derjenigen wider, die in Afrikas provisorischen „Pflegeeinrichtungen“ für psychische Gesundheit gefangen sind. Foto von Robin Hammond/Panos

Stellen Sie sich eine Welt ohne psychische Erkrankungen vor.

Was würde es brauchen?

Donate/Fundraise

 

1) You can donate to my Donorbox page on the yellow button below.

Donorbox will send the funds to me and I will send the funds to 8 of the Mind Aid charities (1/8th of funds to each) every month. Because I am not a registered charity (yet), you will not get a charitable tax receipt to use at tax time to lower your taxes, but you will get a simple receipt from Donorbox to acknowledge your donation.

 

 

 

 

The 8 charities to which I will send your funds monthly are: BasicNeeds US, StrongMinds,  Finemind, MINDS Foundation, Psych Corps Ghana, BasicNeeds Ghana, BasicNeeds Kenya, and TRY Global (their websites are below).

 

2) Or if you'd like to bypass me, you can donate to or fundraise for these 10 charities giving basic mental health care in developing countries directly on their websites below, where you will get a charitable tax receipt:

 

www.cbmuk.org.uk, www.pih.org, www.basicneedsus.org, www.strongminds.org, www.afinemind.org, www.mindsfoundation.org, www.psychcorpsghana.com, basicneedsghana.org, basicneedskenya.org, and www.tryglobal.org.

 

 

You can also buy gifts of mental health support for kids suffering from war, conflict, or disasters at Plan Canada and World Vision Canada.

 

UNICEFOXFAM, International Medical Corpsand Doctors Without Borders also give mental health support in many areas worldwide. 

3) Because Mind Aid is not a charity (yet), I am not taking a percentage of your donation as a salary. But if you'd like to help me work on Mind Aid fulltime, to help pay my expenses, you can also donate directly to me:

a) On my Patreon page (What's Patreon? Check out this Patreon example, "Sailing La Vagabonde".

b) By cash e-transfers to info@mindaid.ca

c) Or you can hire me to speak here!

yellow transparent donate button.png

Kein Geld? Starten Sie Gespräche über psychische Gesundheit in Entwicklungsländern! Es ist kostenlos!


Fan-Shop

Die aus Merchandise-Artikeln gesammelten Mittel gehen an www.StrongMinds.org

um Frauen mit Depressionen in Afrika zu helfen!

Vernetzen Sie sich in Mind-Aid-Gruppen

Vernetzen Sie sich im GMHAN Circle

Help/Donate

Das Wichtigste, was Sie tun können, um Menschen mit psychischen Erkrankungen zu helfen

in Entwicklungsländern ist es, Gespräche darüber zu führen!

Resources
betterhelp-Beratungswebsite
BetterHelp.com
Bequeme, erschwingliche, private Online-Beratung. Jederzeit und überall.

Ressourcen

mhGAP-Website der Weltgesundheitsorganisation
BasicNeedsUS-Website
BasicNeedsUS.org
Größte internationale NGO, die im Bereich der globalen psychischen Gesundheit tätig ist
Website von United for Global Mental Health
UnitedGMH
„Gemeinsam für globale psychische Gesundheit“
Robin Hammonds Buch-/Fotoprojekt CONDEMNED über Menschen mit psychischen Erkrankungen in Afrika
Vikram Patel, weltweit führend im Bereich der psychischen Gesundheit, auf dem Cover des Discover Magazine
DISCOVER Magazin

Ein globaler Geisteszustand

Psychische Erkrankungen kennen keine Grenzen.

Bilder der Green String Network-Website
Grünes String-Netzwerk
In Afrika ansässige Gruppe, die traumabasierte Friedenskonsolidierung entwickelt
Website der Psychiatric Disability Organization Kenya
gU Kenia
Psychiatrische Behindertenorganisation Kenia
TEDx-Vortrag von Vikram Patel, einem weltweit führenden Anbieter für psychische Gesundheit
Vikram Patel TEDx Talk
„Warum ist es uns egal?“
embermentalhealth.jpeg
Psychische Gesundheit von Ember
Finanziert weltweit Programme zur psychischen Gesundheit in ressourcenarmen Umgebungen
capmhkenya.png
NivisheFoundation3.jpg
Nivishe-Stiftung
Von Frauen und Jugendlichen geleitete psychische Gesundheit in Kenia
twogere.png
Twogere
Beginn von Gesprächen über die psychische Gesundheit junger Menschen in Uganda
Afropsych_logo-1.png
Afropsych
Psychische Gesundheitsversorgung in Nigeria
gip-global.png
GIP-Global
Psychische Gesundheit in der Ukraine und mehr
WavesforChangeSurfTherapy.jpg
Waves for Change Surf-Therapie
Psychische Jugendgesundheit in Südafrika
mindmattersmauritius.png
Mind Matters Mauritius
Psychische Gesundheit auf Mauritius
GlobalMentalHealthPeerNetwork.jpeg
ThresholdofHopeAfrica.jpg
Schwelle der Hoffnung Afrika
Psychische Gesundheit in Kenia
KivuliniHealthyMinds2.jpg
Kivulini Healthy Minds
Psychische Gesundheit in Kenia
grandchallangecanada.png
Große Herausforderungen Kanada
Globale psychische Gesundheit
basicneedsvietnam.jpeg
BasicNeeds Vietnam
Psychische Gesundheit in Vietnam
WorldDignityProject.jpeg
Projekt der Weltwürde
Würde für die psychische Gesundheit
CBTKenya.jpg
CBT Kenia
CBT-Psychotherapie in Nairobi
HayAfrica.jpg
Unbekannt-3.png
Unbekannt-4.jpg
Unbekannt-5.jpg
Unbekannt-6.jpg
Unbekannt-7.jpg
Unbekannt-8.png
Unbekannt-9.png
Unbekannt-10.jpg
Unbekannt-12.png
star-for-life-logo.png
Screenshot 2024-03-12 092703.png

Kontakt

  • MindAid on Facebook
  • toppng.com-twitter-x-icon-logo-3484x3468
  • LinkedIn
  • Instagram
  • Pinterest
  • patreon-logo-icon
  • flickr-logo
  • Clubhouse Mind Aid
  • Snapchat Mind Aid
  • Telegram Mind Aid
  • Discord Mind Aid
  • Substack icon
  • Medium icon
  • TikTok
  • MindAid on YouTube
  • Rumble logo

Get Mind Aid Emails!

Thanks for submitting!

Contact
bottom of page